agr - Arbeitsgemeinschaft Rohholzverbraucher e.V.
die agrthemenpresseserviceintern
agr - Arbeitsgemeinschaft Rohholzverbraucher e.V.

presse

Aktuelle Nachrichten

Rohstoffgipfel und Sägewerkskongress 2018: Rednerliste und Programm online20.02.2018

Rohstoffgipfel/Sägewerkskongress 2018

„Holzindustrie 2025 – Erfolgsfaktoren für nachhaltiges Wachstum“: Unter diesem Motto laden die Arbeitsgemeinschaft Rohholzverbraucher (AGR) und der Deutsche Säge- und Holzindustrie Bundesverband (DeSH) am 14. und 15. März 2018 nach Würzburg ein. Das Programm der Veranstaltung ist jetzt online abrufbar.

„2025 werden Sie vermutlich mehr Arbeitszeitmodelle als Mitarbeiter haben“, sagt Mathias Haas, Trendbeobachter und einer der Auftaktredner des Sägewerkskongresses. Der Schwerpunkt Personal wird eines der wichtigsten neuen Themen bei der Veranstaltung.

Welche Weichenstellungen bei Rohstoffbeschaffung, Produktion, Energie und Kommunikation sind notwendig, um auch künftig den Unternehmenserfolg zu sichern und weiterhin zu Klimaschutz und regionaler Wertschöpfung beitragen zu können? Welche Lehren aus der Vergangenheit können für die Zukunft genutzt werden? Unter dieser Fragestellung diskutieren in Würzburg über 30 Expertinnen und Experten mit dem Fachpublikum.

Der Rohstoffgipfel eröffnet das zweitägige Branchentreffen mit einer Analyse der Branchenherausforderungen der letzten Jahre, den Einstellungen zur Waldnutzung im Kleinprivatwald sowie den Themen globale Märkte, Starkholz und nachhaltige Beschaffung. Zu den Rednern gehören unter anderem Dr. Marcus Knauf (Knauf Consulting), Dr. Björn Seintsch (Thünen-Institut) und Prof. Bertil Burian (Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg).

Rednerliste Rohstoffgipfel: www.saegewerkskongress.de/rohstoffgipfel18

Der Sägewerkskongress widmet sich in diesem Jahr neben dem Thema Personal den Schwerpunkten Erfolgsfaktoren, Markt & Produkte sowie Brancheninnovationen. Neben Trendbeobachter Haas wird auch Dr. Steffi Burkhart einen Blick von außen auf die Branche werfen und ihren Blick der Generation Y auf das Leben und Arbeiten der Zukunft mit den Gästen teilen.

Rednerliste Sägewerkskongress: www.saegewerkskongress.de/saegewerkskongress18

Die Ausstellung in Würzburg ist ausverkauft: Auch in diesem Jahr werden wieder über 30 Hersteller und Dienstleister ihre neuesten Produkte und Angebote vorstellen. Rohstoffgipfel und Sägewerkskongress bieten dabei die Möglichkeit, im persönlichen Gespräch individuelle Lösungen und Ansätze zu finden.

Themenschwerpunkte: www.saegewerkskongress.de/programm2018

Auf einen Blick: