agr - Arbeitsgemeinschaft Rohholzverbraucher e.V.
die agrthemenpresseserviceintern
agr - Arbeitsgemeinschaft Rohholzverbraucher e.V.

presse

Aktuelle Nachrichten

Mecklenburg-Vorpommern verabschiedet Sondererlass zum Lkw-Transport von Sturmholz mit 44t14.12.2017

Mecklenburg-Vormpommern erlaubt mit dem Erlass vom 13. Dezember 2017 den beschleunigten Abtansport des bei den Herbststürmen "Xavier" und "Herwart" angefallenen Holzes mit 44 statt sonst 40 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht.

Der Erlass gilt für das ganze Gebiet Mecklenburg-Vorpommerns und ist beschränkt bis zum 30. Juni 2018. Voraussetzung ist ein formloser Antrag beim Landesamt für Straßenbau und Verkehr Mecklenburg-Vorpommern. Diesem Antrag müssen Unterlagen über die technische Eignungsfähigkeit des Fahrzeugzuges beigefügt werden. Durch die Absprache der Länder Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg darf nach § 70 Abs. 1 Nr. 2 StVZO mit der in Mecklenburg-Vorpommern ausgestellten Erlaubnis auch Sturmholz aus Brandenburg ins nördliche Nachbarbundesland gefahren werden.

Die Arbeitsgemeinschaft Rohholzverbraucher hatte sich für eine entsprechende Sonderregelung eingesetzt.

zum Wortlaut des Erlasses

Vorlage Antragsformular